info@ag-taxi.de - Newsletter - AG Taxi bei Twitter

Wer wir sind

Die AG Taxi ist eine Basisstruktur bei ver.di Berlin, deren Kern die gewählte Vertraunnsleuteversammlung (VLV) darstellt.

Als Vertreter der Arbeitnehmer im Taxigewerbe muss die Gewerkschaft bei politischen Entscheidungen, Tarifänderungen und Konzessionsvergaben ebenso angehört werden wie die Unternehnmerverbände. Damit ermöglichen wir den Angestellten im Taxigewerbe, ihre Anliegen zu Gehör zu bringen. Wir sind auch Ansprechpartner für Medien, die über das Taxigewerbe berichten.

Wir treffen uns jeden dritten Dienstag im Monat um 18 Uhr in den Räumen von Ver.di Berlin in der Köpenicker Straße. Bei unseren Treffen sind Gäste willkommen. Über weitere Termine und Themen der Treffen informieren wir auf diesen Internetseiten.

Die AG Taxi gibt einen Newsletter heraus, in dem wir über aktuelle Themen informieren. Wir machen das besonders für angestellte Fahrerinnen und Fahrer, aber auch alleinfahrende Unternehmerinnen und Unternehmer finden hier nützliche Informationen.

Zum Newsletter

Themen

Byebye 3G

Ab Juli geht nichts mehr über 3G in der Berliner Taxivermittlung. Nur noch Internet, Android-Smartphone und neue Mobilfunkstandards werden vom (...)

Meldeportal zum Mindestlohnbetrug gestartet

Mit einer neuen Internetseite soll dem Mindestlohnbetrug der Kampf angesagt werden. Unter www.mindestlohnbetrug.de können Hinweise auf Unternehmen (...)

Zum Umgang mit maroden Taxibetrieben

Die Branche liegt darnieder, schwer angeschlagen von Uber und Corona. Wie steht es um das Verhältnis von Chefs, gewerkschaftlich organisierten (...)

Solidarität mit den NY Taxi Workers

New Yorker Taxi Worker besetzen die Brooklyn Bridge um für den Erlass der Wucherzinsen für ihre Lizenzen zu demonstrieren. Die Kolleginnen und (...)

Taxifahren in Corona-Zeiten

Ein Kollege berichtet von seinen Erfahrungen und Fragen, die sich stellen, seit er wieder arbeitet. Wie geht es weiter? Der Name des Autors ist (...)

Das Kaputtsparen von Krankenhäusern und öffentlichem Dienst muss aufhören.

Das Kaputtsparen darf nicht noch schlimmer ausgeweitet werden! Wir begrüßen und unterstützen die öffentliche Delegation der Beschäftigten der (...)

Mai 2020 : Wir wollen nicht für eure Krise zahlen!

Die Maifeiern und Kundgebungen werden in diesem Jahr kleiner aber zahlreicher. Die AG Taxi unterstützt deshalb den Aufruf zur Teilnahme an der (...)

Gerade heute brauchen wir die Gewerkschaften mehr denn je!

Die AG Taxi bei ver.di unterstützt diese Stellungnahme des Gewerkschaftlichen Aktionsausschusses "Keine prekäre Arbeit und tariffreie Bereiche im (...)

Presseerkläung: Soziale Not bei Berliner Taxifahrer/innen

Das Taxigewerbe in der Hauptstadt ist von den Folgen der Corona- Pandemie massiv betroffen. Die Umsätze sind im Vergleich zum Vorjahr um 80 (...)

Infos zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie

Taxifahrerinnen und -fahrer gehören zu den Hauptleidtragenden der Corona-Empidemie. Seit Beginn der Epidemie überschlagen sich die Ereignisse und (...)

AG Taxi Live-Chat

Wir müsssen reden. In Zeiten von COVID-19 trifft sich die AG Taxi im WWW. Am Dienstag, den 17.3.2020 um 18 Uhr ist es wieder soweit. 17.3.2020 ab (...)

Tod in Berlin

Bevor wir uns auf die Reise nach München begeben, erinnern wir an unseren Berliner Kollegen Micha, der am Steuer seines Taxis elendig verreckt (...)