ARD-Report: Wie UBER und Co. deutsche Städte erobern wollen

ARD- Report:
Wie UBER und co. Deutsche Städte erobern

61/2- miniütiger Beitrag des ARD-Magazins Report. Sie sind bei MOIA (HH) und allygator (B) mitgefahren und haben die vollmundigen Versprechungen der startups in der Realität überprüft. Die sieht so aus: Es gibt weder funktionierendes Ride-Sharing, noch lassen Leute dafür ihre Privat-PKWS stehen. Die meisten NutzerInnen wären sonst Bahn gefahren. Danach gibt es einen Blick in die USA, wo UBER vielerorts den Markt beherrscht Ein Vertreter dieses Konzerns erklärt stolz, dass sie der deutschen Bundesregierung bereits Passagen in den Koalitionsvertrag diktiert hätten. Konkret geht es um die Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes.

http://mediathek.daserste.de/REPORT-MAINZ/Wie-UBER-und-Co-deutsche-St%C3%A4dte-erobern/Video?bcastId=310120&documentId=54481946

Eine Nachricht, ein Kommentar?

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

In diesem Formular können Sie die SPIP-Tags [->url] {{gras}} {italique} <quote> <code>sowie die HTML-Codes <q> <del> <ins> verwenden.Absätze fügen Sie mit Leerzeilen ein.